Gesichtslähmung Kind 6 jahre

Wenn jemand nicht öffentlich schreiben möchte, gern auch per Pn.

Unsere Nichte hatte das vor Jahren auch. Auch ihre Mutter hatte keinen Zeckenstich bemerkt.

Sie wurde auch mit Antibiotika behandelt, ohne dass eine echte Diagnose fest stand. Tage später hat sich der Borrelioseverdacht auch offiziell bestätigt. Die Lähmungen haben sich vollständig zurück gebildet.

LG

Ich kann davon berichten ,dass meine Kollegin das am Ende der SS mit ihrem 1.Kind hatte. Ein Grund wurde nicht gefunden. Kann mich sehr gut erinnern,dass sie auch AB bekommen hat. Die Lähnmung ist komplett weggegangen.

LG Kerstin

Hallo,

der Sohn einer Bekannten von mir hat so eine Halbseitenlähmung des Gesichtes mit ca. 4 Jahren ebenfalls gehabt - bei ihm war es tatsächlich eine Borreliose, die dann mit Antibiotika behandelt wurde. Nach 2 Wochen war die Lähmung komplett weg.

LG

a79

Vielen Dank für all eure Antworten. Ihr macht mir Mut und Hoffnung.

Top Diskussionen anzeigen