Aufgeschwemmt bei/ durch Entsäuerung?

Hallo,

wer hat Dir denn das Ammenmärchen von der Übersäuerung erzählt?
Wenn Du Sodbrennen hast, hast Du zu viel Magensäure, dagegen hilft auch Bullrich Salz.
Bullrich gegen Stress hab ich noch nie gehört.
Lass die Dinger weg, erhnähre Dich gesund und trink viel Wasser.

LG

Thumbnail Zoom

Ich habe kein Sodbrennen.

Die Apothekerin hat mir das mitgegeben was auf dem Privatrezept stand. Siehe Foto.

Ich habe Dich aber gefragt, wie Du auf eine "Übersäuerung" kommst. Das ist ein Ammenmärchen, nicht nachgewiesen, Humbug...

Der Arzt hat so einen Streifentest zwecks meiner beschriebenen Beschwerden gemacht. Wie oben beschrieben.

OK, komischer Arzt. Ich hatte mir das mal in den Kopf gesetzt und meine Ärztin nach event. Übersäuerung gefragt...ist schon etwas her, aber sie hat nur mit dem Kopf geschüttelt.

Aber gut, die Tabletten scheinen Dir nicht gut zu tun, also was mache ich, wenn mir etwas nicht gut tut? Ich lasse es weg ;-)

Ja, ich ruf nach der Mittagspause einfach mal beim Arzt an und frage ob das so sein muss oder nicht. Habe heute früh gleich Urin getestet, der Wert lag zwischen 6,9 und 7,1 meiner Einschätzung nach. Also nicht mehr zu sauer. Mal schauen. Dankeschön und LG

Alles Gute ;-)

"übrigens" und "gleich" ...

Denke, dass das salz aufschwemmt.
Lagert sich ja in den Zellen ein und zieht das Wasser....Osmose, oder so....
Ich esse momentan puren Reis, spargel aus der Dose und trinke brennesseltee....bin nämlich auch irgendwie aufgeschwemmt...weiß nicht, wovon..

Das wäre eine Erklärung. Salz schwemmt ja auf und zieht Wasser. Stimmt. Wäre eine Möglichkeit. Am besten ich ruf nochmal beim Arzt an und frage nach ob das so sein muss. Danke und Lg

Ich würde an Deiner Stelle den Arzt wechseln!

Da würde ich aber eher mal zum Arzt gehen, könnte ja auch Wasser sein, was raus muss.....

Ich weiß ja nicht, wie das Wetter bei dir ist. Aber ab 25 Grad fühle ich mich auch aufgeschwemmt. Durch die Wärme weiten sich die Blutgefäße und damit auch die Haut. Alles, was ich trinke, scheint sich einzulagern.

Das alles ist ganz normal. Da helfen Bewegung, kalte Fußbäder, aber auch Beine hoch und über Nacht Ruhe.

Top Diskussionen anzeigen