Druck in Gebärmutter - was könnte das sein?

Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand von euch schon mal ein ähnliches Problem hatte.#kratz

Ich habe seit ein paar Tagen einen Druck im Unterbauch/Gebärmutter der Richtung Scheide schlimmer wird. Zudem fühlt es sich an, als hätte jemand einen Luftballon aufgepustet in mir. Und beim Gehen tut es mehr weh. Mein Unterbauch ist auch etwas aufgebläht.

Von PMS kann ich nicht ausgehen, das Symptom hatte ich bisher nicht und es wäre auch erst am 30.05. soweit.

Schwangerschaft kann ich auch so gut wie ausschließen. Wir wollen zwar demnächst mit der Übungsphase anfangen, haben aber diesen Monat noch zur ES-Zeit verhütet.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen. :-(Ich denke ich werde Montag gleich mal zu meiner Frauenärztin gehen.

1

Vielleicht Zysten Anden Eierstöcken oder Gebärmutter.
Endometriose....
Aber der richtige Weg ist der Frauenarzt...

2

der Gang zum Gyn ist absolut an gesagt!
Frage: Hast du deinen Blindarm noch?
WIe schauts mit der Ernährung aus? Blähende Dinge gegessen?
Ich frag mich, warum du die Gebärmutter als Verursacher aus machst, denkst, dass es an der Gebärmutter liegen könnte.

Probleme beim Wasserlassen? Zu wenig pinkeln, zu oft?
Verhütung mit.... Kondom?

Wie hast du vorher verhütet? Evtl. hormonell?

Fragen über Fragen

3

Danke, für eure Hilfe!

Seit Samstag sind die Schmerzen so gut wie weg.

Ich nehme mal an, dass es vielleicht doch PMS war? #kratz

ich habe keine Ahnung. Ich werde es beobachten.

Top Diskussionen anzeigen