Glutenintoleranz - Alltag?

>> nun am Überlegen, ob ich mal versuche, mich glutenfrei zu ernähren.<<

was hindert dich daran? Ist doch wumpe, ob es daran liegen könnte oder nicht. Probiers aus (siehe Vorschreiberin), da nach bist du schlauer.

Der Alltag gestaltet sich schon eher schwierig.

Komplett verzichten kann ich auch nicht (ich liebe normale Nudeln), aber ich werde versuchen, weniger davon zu mir zu nehmen und mich mehr auf Kartoffeln und Reis konzentrieren (das gibt es bei uns eher selten).
..............................

Dinkelnudeln von DM...Du schmeckst KEINEN Unterschied!

Danke für den Tipp, versuche ich mal #winke

>> Hast Du mal Deinen Vitamin D Spiegel prüfen lassen, der kann auch für Depressionen/Kopfschmerzen sorgen. <<

Nein, es wurden nur große Blutbilder gemacht, Eisenwerte, Blutdruck überprüft, etc.
Alle Werte normal. Nur nützt mir das ja nix #aerger

Lass mal den Vitamin D prüfen, kostet glaub ich 25-30 Euro und dann auffüllen.

Bist Du bei FB?

Guck da mal die Gruppe Vitamin D die alternative Gruppe, kann man viel lernen.

Danke dir, das mache ich #winke

Top Diskussionen anzeigen