Herzstolper über eine std aber nicht andauernd

Halloo

Komme gerade vom hausarzt. Hab heute nach dem essen herzstolper bekommen. Die nach jedem stuhlgang oder aufstossen oder flatulenzen (schreib man das so) weniger wurden. Ich hab das über eins zwei std. Aber nicht andauernd. Das Herz schlägt normal macht kurz ein extraschlag schlägt weiter. Vor dem stuhlgang war die abständen kürzer nachdem stuhlgang länger. Beim EKG war natürlich nicht zu sehen. Die Ärztin sagte ich hätte ein perfekten EKG ohne extraschläge. Meine angst ist es ob irgend etwas übersehen werden könnte. Oder würde man wenn was schlimmes ist im ekg sehen? Kardiologie nimmt mich nur mit überweisung. Bei kardiologen war ich vor 1,5 jahren schonmal wegen herzstolper. Da war alles in ordnung. Ich hab ein reizdarm sodass ich viel mit blähungen und vorallem harten stuhlgang kämpfe. Ich hab immer diesen herzstolper wenn ich problem mit dem stuhl habe.

Lg

1

Diese Herzstolperer sind normalerweise völlig harmlose Extrasystolen, also Extraschläge. Das haben Viele. Die haben nichts zu bedeuten.

2

Hallo,

ich hatte diese Beschwerden auch mal, hatte EKG und alles mögliche. Raus kam, es stolperte nicht das Herz, es war der Magen.

LG

3

http://www.fid-gesundheitswissen.de/innere-medizin/herz/wenn-luft-im-bauch-das-herz-stolpern-laesst/

Alles Gute dir!

4

Danke mädels war heut beim kardiologen ekg echo und blut alles ok. Alles unauffällig. Die Ärztin meinte es könnte wirklich von den blähungen kommen. Es tut gut von einem spezialist zu erfahren das es viele haben.
Lg

5

>>Es tut gut von einem spezialist zu erfahren das es viele haben.<<
warum tut so etwas gut? Interessiert mich, kannst du es mir sagen?
Danke für Antwort

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen