Blutung bei Pilz

Hallo Mädels,

so gerne spricht man über das Thema nicht, aber was raus muss, muss raus! ;)

ich habe mir leider einen Vaginalpilz eingefangen. Es ist nicht der erste und die Symptome kamen mir gleich sobekannt vor. Es juckte wie verrückt, brannte dann wieder und dieser bröckelige Ausfluss.
Ich habe dann mit Kadefungin angefangen und kaum hatte ich mit der Salbe begonnen, fing eine leichte Blutung an. Wirklch nicht viel, aber schon zu merken. Letzte Nacht dann die Tablette, und den Tag über ging es eigentlich, also die Blutung wurde nicht schlimmer ... Aber ich kann mich nicht erinnern, bei den anderen Pilzen mal eine Blutung gehabt zu haben, bei einem vielleicht so ziemlich am Anfang.

Doc. Google sagte, es könnte von den Mitteln oder vom Pilz selber kommen, weil die Schliemhaut gereizt ist. Habt ihr damit erfahrungen gemacht?

Danke
Katha

1

Hallo,
ich hatte schon sehr oft einen Pilz und hatte das auch schon mal, dass es leicht blutete. Das kann davon kommen, dass alles sehr gereizt ist.
Gute Besserung!
LG

2

Danke dir! ;)

Aber es stellte sich dann doch als meine normale Blutung heraus! ;) Kam bloß viel eher als gedacht! ;)

Top Diskussionen anzeigen