Gammel Geschmack im Mund / Rachen

Hallo ihr Lieben!

Ich habe eine Frage und vielleicht hat das von euch ja auch schon wer gehabt?!

Und zwar habe ich seit ca 1.5 Wochen immer mal wieder so eine Art Gammel Geschmack im Mund / Rachenraum! Wenn ich mich räuspern muss zb, tritt es auf. Oder einfach so. Das hält ein paar Sekunden und dann ist es wieder weg. Ich kann es mir nicht erklären. Am Dienstag war ich bereits bei einer Magenspiegelung, aber wegen etwas anderem, da war, bis auf der Übergang von der Speiseröhre zum Magen, soweit erstmal alles ok. Etwas Gallen Flüssigkeit hatte ich im Magen.

Am Montag habe ich das Nachgespräch, da spreche ich es an.

Dienstag habe ich ein Zahnarzt Termin vereinbart, um dort einmal schauen zu lassen.
Mundgeruch habe ich nicht. Einfach nur immer mal wieder diesen muffigen Schimmelgeschmack im Mund bzw Rachen....

Vielleicht hat das von euch ja auch schon einmal wer gehabt und kann mir einen Rat geben bzw von seiner Erfahrung berichten.

LG Maike

1

Huhu,

Vielleicht Mandelsteine?

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/mandelsteine-entfernen-so-wird-man-die-kluempchen-los-a-1030316.html

LG

Hanna

2

Ich habe seit Kindesalter keine Mandeln mehr.

3

Hast Du eine Brücke oder Kronen? Dann kann es davon kommen.

Dann gammelt drunter ein Zahn.

4

Ich habe Amalgam Füllungen....Aber ich hätte doch dann auch schmerzen wenn ein Zahn gammelt oder?! ????

5

Nicht wenn er wurzelbehandelt ist.
Und oft merkt man sowas auch erst wenn es schon zu spät ist.

Kann sein, dass unter einer Füllung was fault.

Top Diskussionen anzeigen