nie mehr zum Arzt

Hallo, ich habe für mich beschlossen nie mehr irgendwelche Arzt Termine für mich zu machen. Braucht man dann eigentlich noch eine krankenversicherung? Aber die ist ja pflicht
Leider
Gruss
Hasieklein.

Hallo,

nun, was machst Du bei einem Unfall oder bei Zahnschmerzen?

LG
Lady

Mit der Frage habe ich gerechnet.....ich will einfach.. keine Zeit mehr.... für mich ...
verschwenden. Gibt ja auch Schmerzmittel.

Hallo,

für mich liest es sich das du dringend einen Arzt brauchst. Sich selbst aufgeben ist nicht gut. Du Hast bestimmt sehr große Probleme. Es sollte aber auch für dich Unterstützung geben.

Fg und viel Kraft.

Und wenn der Zahn wegfault oder der Nerv kaputt ist, bringen die ja auch so viel und sind vor allem auch auf eine dauerhafte Einnahme ausgelegt. #klatsch

Solche Luxusprobleme kann man nur in einem Land mit guter medizinischer Versorgung haben.

Blinddarmentzündung hab ich bereits hintermir.....10.klasse

Blinddarmentzündung hab ich bereits hintermir.....10.klasse
---

Na dann ist ja alles in Butter! Was kann Frau sonst noch wiederfahren?

Hallo

Dann würde ich erst recht gucken das ich Hilfe bekomme. Klingt schon sehr depressiv.

Lg und alles gute

Deine Probleme liegen aber nicht an den Arztbesuchen, sondern aktuell bei Dir und dem Umfeld. Hast Du Unterstützung? Wenn nicht, dann hol Dir welche. Und es nützt Deinen Kindern nicht, wenn Du nicht zum Arzt gehst. Wenn Du im Krankenhaus bist, dann kannst Du zur Not gegen Deinen Willen behandelt werden, wenn Du psychisch krank bist.

Hey, das klingt nach einer anstrengenden Zeit für dich! Ich wünsche dir viel Kraft, halte durch!!!

Bei einer Darmperforation, Hüftfraktur, Herzinfarkt und viiiielem mehr reicht keine Ibu.
Behalte sie einfach.

Top Diskussionen anzeigen