Krankenhausaufenthalt / Handtücher mitnehmen?

Guten Morgen zusammen,

vielleicht eine seltsame Frage aber ich war schon sehr lange nicht mehr im Krankenhaus.
Ich werde demnächst operiert und muss einige Tage im KKH bleiben.

Muss ich Handtücher mitbringen oder sind dort welche?

Danke

1

Hallo,

ich kenne es nur so, dass man sich seine Handtücher mitbringt.

LG

Nici

2

Alles klar, Dankeschön für die schnelle Antwort #blume

6

Vielleicht ein bisschen spät, aber ist das echt so? Ich kenne zwar tatsächlich nur die hiesige Uni-Klinik, aber in dieser gibt es selbstverständlich Handtücher und Waschlappen. Der einzige Unterschied ist der, das Privatpatienten kuschelweiche Handtücher bekommen, während Kassenpatienten normale, dünnere erhalten.

Aber das es gar keine gibt? Was ist denn mit den Patienten, die keine Verwandten haben? Die waschen sich dann nicht?

Es ist schon erschreckend, wie unterschiedlich die Krankenhäuser doch zu arbeiten scheinen. Während in einem täglich jeder Patient morgens gewaschen wird, müssen in anderen Patieten tagelang drum bitten. Traurige Welt!

weiteren Kommentar laden
3

Kommt aufs KH an. Hier in de Uni-Klink gibt es z.B. Handtücher!
Ruf doch einfach an und frag.........

4

Hallo,

ich kenne zumindest 4 Krankenhäuser in München und eines Niederbayern, wo man seine eigenen Handtücher mitbringen muss.

Nachfragen hilft.

GLG

5

In den meisten KH sind Handtücher nur noch Serviceleistung für Privatpatienten.

Top Diskussionen anzeigen