Erste Mens nach Schwangerschaft und Blutung hört nicht mehr auf!

Genau 9 Wochen nach der Geburt meines Sohnes (habe nicht gestillt) habe ich meine Periode wieder bekommen. #augen Nun habe ich schon seit 1 Woche meine Tage und sie hören einfach nicht mehr auf. :-[

Wann haben die Blutungen bei Euch wieder aufgehört? Normalerweise ging immer alles nach 5 Tagen wieder weg.


Sabrina #klee

1

Willkommen im Club!
Ich hatte ja vor der Geburt schon eine heftige Periode,aber was im Moment bei mir rausläuft übertrift das allemal.Ich hab z.Z. meine 3.Regel nach der Geburt und ich kann dir sagen,das ich zu schätzen weiß wie gut die Always Nacht Binden sind.Nachts muß ich sogar die dicken Dingen nehmen und da geht trotzdem noch einiges vorbei

Lg.Nici die heute am siebten Tag vor sich hinnblutet

2

hallo,
bitte versuche es mal mit magensium brausetabletten. jeden tag eine. bekommst du in jedem supermarkt. auch in der apo. aber da sind sie sehr teuer und wirken nicht besser.
magnesium ist ein mineralstoff. grad nach ss und stillzeit hat der körper nicht mehr viel davon. dadurch können lange blutungspahasen folgen und auch zwischenblutungen.
viel glück
martiena
ps. habs selbst ausprobiert. hat super gewirkt.

3

#danke

4



Hi na da schließe ich mich Euch mal an

Bei mir ist das auch so schlimm.Und dann diese Schmerzen. Ich dachte erst das hängt mit der Steri zusammen. Nur meine Tochter ist jetzt 14 Monate sieddem hab ich den mist so schlimm. Toll nehme jetzt wieder die Pille weniger wird das nicht .Ich denke ich laße mir meine Gebärmutter auch noch rausnehmen. Lg Sylvi

5

Hallo Sabrina,

die erste Regel nach meiner Geburt, hat bei mir vier Wochen gedauert. Super Ob plus Nachtbinde konnten es nicht aushalten. Es ging trotzdem daneben.
Habe viele Ibuprofen 600 Geschluckt. Die Schmerzen waren Hammer.
Der Arzt meinte es wäre normal.

LG Helene
die seit fünf Tagen nicht mehr blutet

Top Diskussionen anzeigen