amoxicillin reaktion (allergie)beim baby oder masern???EILT!!!

hallo! ich habe im baby forum schon gepostet und versuche es hier auch noch einmal. bin über jeden rat dankbar.
ich hole mal etwas aus damit ihr alle fakten habt.
letzten sonntag bekam mein sohn fieber 39,5°, er war nachts schon etwas weinerlich, wir fuhren ins kh man stellte dort eine ohrenentzündung fest und verordnete amoxicillin(3x5ml) und ibuprofen(bei bedarf) mit vorstellung biem kiar. am dienstag zur kontrolle.bis dien. stellte sich noch durchfall ein.dagegen bekam er perenterol, amoxicillin weiter.mittwoch fieberfrei dafür,hat sich mundsoor eingestellt man gab meinen mann beim kia ein gel dagegen mit.heute früh bekam er das letzte mal amoxicillin, heute vormittag stellten wr einen "ausschlag"fest-kleine rote punkte über den ganzen körper ferteilt. hitzeausschlag ist es nicht sieht anders aus.ist es einen reaktion aufs amoxicillin oder masern. kontakt zu anderen kindern hatte er lange nicht nur beim einkaufen waren wir vorletzten samstag in einem großen center.
sollte ich ins kh fahren oder erst morgen dem kiar. vorstellen?temp. hat er keine (36,9°), etwas heiser,leichtes schnupfiges geräusch ohne sekretausfluss.
danke bastet

1

ruf bitte beim kinder arzt nodienst an , erkläre es dann sagen sie dir ob du vorbei kommen sollst

lg silke

2

Hallo,

ich würde auch zum Notdienst gehen,alle 3 Kinder von mir können auch kein Amoxicillin vertragen.

Als meine jüngste ca 9 Monate alt war bekam sie auch dieses Antibiotika und nach ca. 5-6 Tage am ganzen Körper Quaddeln und ihre Kniegelenke waren geschwollen.

Hab mich auch gewunder warum es erst nach ein paar Tagen kam,aber mein Kinderarzt meinte,es könnte sogar noch 14 Tage später auftreten.

Wünsche deinem kleinen eine schnelle Genesung


Liebe Grüße

3

Hallo!

Meine eine Tochter hat auch immer nach Antibiotika einen leichten Ausschlag bekommen.....das ist aber nicht weiter schlimm.....bei nächsten mal halt den Kinderarzt drauf hinweisen und es mit einem anderen versuchen.....
Ich denke schon du kennst dein Kind ganz gut und wenn du meinst es ist ganz normal und nicht kränkllich kannst du ruhig bis morgen warten. Es wäre natürlich such schön wenn du das Alter deines Babys dazugeschrieben hättest....

Viele Grüße
weissaunet

4

hallo,
meine tochter reagiert auch allergisch auf amoxicillin mit pusteln am ganzen körper.
wollte es dir nur mitteilen.

turmalin

Top Diskussionen anzeigen