Starker Juckreiz im Intimbereich

Hallo!!!
Ich habe folgendes Problem seit einigen Wochen. Und zwar plagt mich ein extremer Juckreiz zwischen den Pobacken und etwas an der Scheide. Sonst keine Symptome. Mittlerweile brennt es auch total. (Schon schlimm genug, dass ich das hier schreibe, aber ich suche Hilfe :-/ #hicks ) Habe es anfangs als kurze Phase betrachtet, aber dem war nicht so. Also bin ich zum Hausarzt, zur Proktologin, zum Urologen und zur Frauenärztin, als nichts genützt hat. Dort wurde auch ein Abstrich gemacht und es kam nichts heraus, außer viele viele Leukozyten (obwohl ich auch keinen Pilz hab, denn das Gefühl wär immer ganz anders). Sie wusste sich aber selber nicht zu helfen, also gab sie mir Vagihex und eine Salbe Nystatin.
Das nahm ich 10 Tage lang und alle meine Beschwerden waren weg!!! Endlich :-)
Aber nach 4 Tagen: alles wieder da!! :-(
Ich gehe davon aus, dass es etwas mit Bakterien zu tun haben muss, denn durch die Vagihex Tabletten war ja alles weg. Also bin ich nochmal hin, wieder alles voller Leukozyten, aber pH ist Top in Ordnung. Also, so meint sie, könne es nichts bakterielles sein. Ich habe das Gefühl, man wird einfach abgetan und nicht richtig untersucht #gruebel
Nun habe ich eine Creme mit Cortison bekommen. Wo ich aber schon genau weiß, dass es nichts bringt, denn es kommt ja von inner her. Also wozu die Creme #kratz es bekämpft doch nicht die Ursache, sondern höchstens die Symptome?!
Ich habe hier noch Antibiotika rumliegen und bin drauf und dran die einfach zu nehmen....

Irgendwann muss das doch mal weggehen?!
Hat jemand von euch vielleicht ein ähnliches Problem?! Falls ja, gibt es bei euch schon eine Diagnose?

LG

1

Hallo.

Hört sich ja nervig an...

Hast du anderes Waschmittel, Duschgel, Rasierer oder oder oder, was du damit gar nicht in zusammenhang bringst?

2

Hallo :-)
Nein... Leider nicht. Das würde aber auch nicht die Leukozyten erklären :-(
Sie sprach noch von übertriebener Hygiene und seelischen Problemen. Das würde aber auch nicht die Leukos erklären... Vielleicht sollte ich einfach das AB mal probieren, in der Hoffnung, dass es weg geht...
LG

3

und dann bekommst du dank dem AB eine Pilzinfektion.. und es juckt weiter...

Antibiotika auf verdacht ist das Dümmste was Frau tun kann. Ganz ehrlich. unglaublich viele Frauen klagen über eine Pilzinfektion nach AB Einnahme.

Die leukos wundern mich.

Wurde der Abstrich mal bebrütet? also eine woche oder so bei 37 Grad auf einem Nährboden gelassen und abgewartet was passiert?

Rasierst du? wenn ja: Sagella für nach dem Rasieren und Linola irgendwas nach nach dem Rasieren.

ich hatte jahrelang einen fiesen juckreiz, seit der Schwangerschaft, es war NIE NIE NIE ein Pilz (leukos hab ich keine, aber das hab ich auch nie checken lassen!) es war immer nur trockene Haut. Jetzt pfleg ich den Intim bereich besser als mein Gesicht (an meine Haut im Gesicht lass ich keine Creme und ich seh dennoch wie das blühende Leben aus!) und der Juckreiz ist weg!

Aber wehe.. ich rasiere ohne einzucremen hinterher...

weitere Kommentare laden
6

Geh zu nem anderen Arzt wenn der nichts findet...!

Top Diskussionen anzeigen