angebrochenes wadenbein

Hallo ihr lieben.

Ich habe mal eine Frage. Vor zwei Wochen hab ich mir das wadenbein angebrochen, nicht durchgebrochen.

Wer hatte auch schon mal ein angebrochenes wadenbein? Wie lange durftet ihr nicht belasten und wie lange hat das alles bei euch gedauert?

Ich hab ein 7 Monate alten sohn Zuhause und da ich ja an meine Krücken gefesselt bin muss mein mann Zuhause bleiben, unbezahlt. Und die Arbeit möchte wissen wann sie wieder mit ihm rechnen können.

Was denkt ihr? Was sagen die erfahrungen, wann gings bei euch mit der Belastung los.

Ps: der arzt musste schon ganz schön suchen bis er den Bruch gefunden hat. ;-)

Lg und danke für eure Meinungen.

Hallo,

erstmal gute Besserung. Seid ihr privat versichert oder warum klärt euch keiner darüber auf, dass du eine Haushaltshilfe von der KK bekommen kannst?

LG

Melanie

Top Diskussionen anzeigen