Eisen- und Vitamin D-Substitution

Den Blutwert bestimmen zu lassen ist kassenleistung. Bei mir wird das immer beim 2-jährlichen Check-up mitgemacht. Anstatt dich auf irgendwas einzuschießen, würde ich mit dem Arzt reden. Ist die Schilddrüse gecheckt worden?

Gruß

Manavgat

Meine Mutter und ich haben eine chronische Eisenmangelanämie.

Meine Mutter bekommt Tabletten und etwa 1-2 x pro Jahr Infusionen.

Ich habe im Frühjahr zum ersten Mal Infusionen bekommen.

Bestimmt worden war Ferritin und der Wert war sehr niedrig gewesen.

Noch etwas:

Vitamin D muss ich nehmen, da ich eine Osteoponie, zum teil breits Osteoporose habe.

Ich nehme Vigantoletten 1000IE und das täglich.

Hallo,

wurden Deine Schilddrüsenwerte mal überprüft?

Eisenmangel und Vitamin-D-Mangel sind Symptome einer Schilddrüsen-Unterfunktion und treten auch bei Hashimoto auf.

Den Vit.-D-Wert bestimmt mein Endokrinologe 1x/Jahr bei der Kontrolle mit.

GLG

Danke für Eure Tipps. Am Freitag haben ich einen Termin zur Blutkontrolle und lasse auch die Schilddrüsenhormone checken #winke.

Top Diskussionen anzeigen