Knubbel am Kiefergelenk, wassn das nu?

Hallo alle zusammen,

ich stand vorhin so in meinem Garten und dachte darüber nach, wie ich noch was umpflanzen könnte.

Dabei friemelte ich mir mit der Hand am Kinn rum. (so ganz in Gedankengänge versunken ;-)

Plötzlich spürte ich am linken Kiefergelenk unten etwas komisches, tastete nochmal und merkte, das dort ein Kleiner, länglicher, fester, beweglicher Knubbel sitzt. Wenn ich drauf drücke tut es minimal weh.
Ich habe dann rechts auch gleich mal abgetastet aber rechts ist keiner. Von aussen sieht man auch nichts, ist nicht dicker oder geschwollen.

Kann mir mal einer sagen was das nun sein könnte ? Bin da echt am Grübeln, weil es liegt genau überm Gelenkknochen und ist wirklich "SEHR" beweglich. Sonstige Beschwerden habe ich auch nicht.
Ein Zufallsfund sozusagen #kratz

Wenn jemand unter Euch mal ne´n spontanen Tipp hätte wäre ich dankbar, sehe mich jetzt schon die ganze Nacht grübeln.#augen#gruebel

Liebe Grüsse Ines`

1

*g* und ich dachte schon immer, nur ich hätte sowas.

Hab exakt genau den gleichen "Knubbel", auch links ;-)

Manchmal tut er mir ziemlich weh, wenn ich draufdrücke, ist aber selten.

Was das sein kann oder was die Ursache dafür ist, weiß ich auch (noch) nicht #gruebel

lg, birni

2

Hall Ihr beiden,

das habe ich auch, und zwar auch auf der linken Seite an der Wange ganz unten und auf der rechten Seite unterm Kinn. Habe ich vor ca. 25 Jahren mal durch einen Zufall entdeckt, hab mich nie getraut es meiner Mum zu sagen, weil ich als Kind tierisch Angst hatte, daß es was schlimmes ist.

Weh tuts z.B. bei Erkältung oder mal 1x im halben Jahr und vergeht auch wieder. Läßt sich einfach hin und her bewegen, nachdem ich noch lebe gehe ich davon aus, es ist irgendeine Drüse oder so.:-p;-) Habe das noch nie dem Doc gezeigt.

Wenn Ihr was rauskriegt, sagt mir mal Bescheid, würde mich auch interessieren.

LG
ANja

3

*GG* ich danke Euch beiden. Das beruhigt mich ja sehr #freu

Ich werde die Tage eh zu meiner Ärztin müssen (Spritze abholen) , da werde ich Sie mal ansprechen, ich kann Euch dann ja bescheid geben, wir links Gelenkknubbler müssen ja zusammen halten #huepf

Ines`

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,

ich hab das auch. Schon länger, hab mich aber nie getraut zum Arzt zu gehen.

Lg

6

Hallo,

das gleiche hatte ich auch mal. Es war ein "Fettpolster" :-) (komisches Wort, zudem ich sehr untergewichtig bin).

Der war auch ziemlich lange dort geblieben (ca. 6 Monate).

Wenn Du sicher gehen willst, dann geh zum Arzt. Kann ja auch sein das es bei dir was anderes ist.

Gruss

Top Diskussionen anzeigen