Neurodermitis und Sonnenallergie

Hi,
habe zwar schon was gegen Sonnenallergie gelesen aber nicht wenn man dazu Neurodermitis hat!??

Mein Hautarzt hat mir gesagt nicht länger als 20 min. in die Sonne, wenn ich länger bin sehe ich aus wie Ein Krebs da es sogar durch die Sachen geht, Haut Juckt erbärmlich, Bläschen, Schüttelfrost (Kein Sonnenstich Ausgelöst)!!!

Ins Solarium soll ich auch so 5 mal vorher bevor ich in die sONNE GEHE. Aber selbst das bringt nix bei mir.

Weiß jemand noch ein Rat für mich.... nehme ja schon für Allergiker Spräys /Salben Bekomme die Krise. Denke manchmal ich stecke im Falschen Körper da heute noch mal Allergien bei mir festgestellt wurden somit habe ich an die 20 Allergie mit Kontakt Allergien Heuschnupfen

Jetzt habe ich noch zu mein Leiden Nebenwirkungen der Pille Valette bekommen,

Fühle mich #heul

1

Lies mal: Jentschura/Lohkämer: Gesundheit durch Entschlackung! und google mal über Dorn-Methode. Das sind zwei Ansätze, effektiv den hebel anzusetzen.
Ich grüße herzlich.
Franz Josef Neffe

2

Hallo,
Danke sehr für den Tip werde dann mal nach schauen, vielleicht ist ja wirklich eine Lösung für mich dabei.

Lg Susanne:-D

Top Diskussionen anzeigen