MRT Auswertung wie lange warten?

Hallo,

wir waren gestern mit unserer Großen (6) beim MRT wegen ihrer Kopfschmerzen. Erstmal war sie eine Virtel Stunde länger in der "Röhre" als geplant und dann haben wir noch nicht einmal eine Auswertung bekommen. Mit dem Hinweis das dieser der Kinderärztin zugsand wird, wurden wir nach Hause geschickt.
Wie lange dauert das in der Regel bis die Auswertung da ist?
Und wenn denn etwas nicht stimmen sollte (z.B Tumor) lässt man uns dann trotzdem warten, oder hätte man uns dann gleich weiterverwiesen z.B Neurologen,-Chirurgen??
Immerhin ginge es dann ja um wertvolle Zeit.
Bin hier halb am Durchdrehen, die Ungewissheit macht einen richtig fertig.

Muss dazu sagen das keiner weiß ob sie (hyperaktiv und "spinnt" manches Mal) nur sehr überzeugend spielt.
Ihr Vater hatte einen Hirntumor und meine Cousine auch aber da ging das ich glaub etwas schneller.

Wie waren Eure Erfahrungen?

Hibbelige Grüße,


Phan #stern

1

Hi Phan,

also ich kann dir nur das schreiben, was jetzt bei meinem Mann war. Es war das Knie, wo MRT gemacht worden ist, er hat auch keine Auswertung sofort bekommen, aber er hatte 1 Woche später nen Termin bei seinem Doc, und da waren die Ergebnisse schon da. Also würde ich sagen, ruf am Dienstag bei deinem Kinderarzt an, lass dir nen Termin für Freitag geben (man muss ja die Feiertage auch mit sehen, da wird ja nix gemacht) und dann weisst du es.

Ich drück euch die Daumen, dass du "nur" ein aufgewecktes Früchtchen zu Hause hast und es nix schlimmes ist.

LG und schöne Oster und mach dir net so nen Kopp, die kleinen merken das doch auch #liebdrueck

Sandra & Max Valentin 14.02.2005

2


Guten Morgen.

Also bei uns ist das beim MRT sowie beim Röntgen Gott sei Dank anders!Wenn man fertig ist,dauert es einen Augenblick und dann wird man zum Doc gerufen und der sagt dann was los ist!Mit dem Hinweis das der Hausarzt einen Bericht bekommt! Noch nie hat uns jemand weggeschickt ohne nicht etwas über den Zustand zu erklären.Das finde ich auch gut so,denn man macht sich ja schliesslich Gedanken!Nun mach dich nicht verrückt,wenns was schlimmes wäre hätten die bestimmt schonmal vorab was gesagt!

LG. Barbara.#liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen