brennende lippen schon seit langem.....was tun????

hallo!

ich hab mal eine frage...

meine lippen brennen mir seit ca. 6-8 wochen, die haut schuppt sich richtig und die lippen muss ich ständig eincremen...ich habe schon bepanthen genommen sowie divere lippenpflegestifte.....es hat NICHTS geholfen... #heul

ich dachte erst es lag an der kälte, doch die ist ja nun endlich vorbei.....aber trotzdem keine besserung...

ich gehe am di. sowieso mal zu meiner hausärztin...

aber habt ihr schon mal ne idee was ich machen kann??? #kratz

danke schon mal im voraus...!

lg

mara :-(

das kenn ich! Ist nicht toll! -versuchs mal mit bisschen Honig. Am besten kaltgeschleuderten. Weiß nicht, obs bei Dir hilft, aber meine Lippen fühlten sich danach etwas "entspannter" an!

Viel Glück!

LG

Hallo Mara,
boh, wie gut ich Dich verstehen kann! Ich creme seit über 3 MONATEN !!!!
Seit kurz vor Weihnachten sind meine Lippen ständig gesprungen, jucken, schälen sich, spröde....das ganze Programm!
Ich habe schon Labello Lip Care, Labello SOS, Kamillosan, Bepanthen, Nivea, Penaten, Linola, Zovirax, Virunguent und eine vom Hautarzt verschriebene Tinktur gecremt....aber nichts hilft!:-[
Mal ist es besser und ich senke: so, morgen ist es weg! aber dann geht es wieder schlimmer los!
Ich habe schon überlegt ob es mit der Geburt meiner Tochter (Anfang Oktober) zusammenhängt. Dann dachte ich an die Hormonspirale, die habe ich am 19.12. eingelegt bekommen - aber meine FA meint, das könnte auf keinen Fall sein.
Die Hautärztin sagte es wären ganz "normal von der Kälte" gesprungene Lippen! #blaPrima.... dann würde doch etwas helfen, oder!? Verzweifel langsam! Vor allem ist es jetzt ja auch nicht mehr wirklich kalt! #kratz
Falls Du etwas bekommst was hilft melde Dich doch nochmal hier im Forum bitte! #danke
Viele Grüsse
Chiara

Überhaupt keinen Creme mehr! Du mußt nur durchhalten. Meinst Du, unser Schöpfer hat uns Lippen erschaffen, die ohne Creme nicht funktionstüchtig sind? Wir sind es selbst, die dauernd zwischen sein Werk funken. Lies Dir einmal die viele Chemie, die in den Cremes enthalten sind, durch, da kann man verstehen, daß die arme Lippenhaut schreit. Ich hatte meine Gesichtshaut beispielsweise immer mit Nivea eingecremt, sie spannte entsetzlich. Bis mich eine Freundin darauf hinwies, daß die meisten Cremes Aluminium enthalten, dies ist ein Gift, das die Haut los werden möchte und tüchtig arbeitet. Als ich sie weggelassen habe, mußte ich 14 Tage leiden, dann war es gut. Das ist jetzt 4 Jahre her und ich nehme immer noch gar nichts. Versuch es mal.

Top Diskussionen anzeigen