Schmerzen nach Impfung

Hallo alle zusammen,

ich hab mal eine Frage meine Große ist gestern geimpft worden und hat seit dem schmerzen in dem Bein in welches sie gesprizt wurde. Nun wollte ich wissen ob das häufiger vorkommt da wir nochnie Probleme damit hatten. Sie kann kaum laufen aber am Bein ist nichts zu erkennen.
Bin mir schon am überlegen ob ich mit ihr morgen ins krankenhaus fahren soll bin mir aber nicht sicher, könnt ihr mir einen Rat geben?

Viele liebe Grüße Corina und Family

Hallo,

man sagt ja immer stell Dich nicht so an, war doch nur ne Impfung....
Ich wurde in den Arm gepickst, der hat mir fast drei Tage weh getan, war wie heftiger Muskelkater, konnte den auch fast nicht bewegen, ist aber harmlos!
(Bin sonst nicht so ziemperlich)

Grüssle

hallo,
das hatte meine tochter bei ihrer letzten imfpung auch. das bein tat ihr 2 tage lang weh...sie ist teilweise gehumpelt. aber dann war alles in ordnung.
vielleicht etwas massieren und magnesium geben. könnte so was wie eine verkrampfung sein, aber schaden tuts auf keinen fall.

lg karin

Top Diskussionen anzeigen