Aufbissschiene/Knirscherschiene

Hallo!

Ich habe von meiner Zahnärztin eine Aufbissschiene bekommen (da ich sehr mit den Zähnen knirsche).

Die Schiene sitzt allerdings so fest, daß ich sie kaum mehr rausbekomme.

Ist das normal, daß die so eng/stramm sitzt?

Ich muß mehrfach versuchen, ehe sie rauskommt und habe mir dabei schon öfters auf die Unterlippe geschlagen.

Morgen gehe ich nochmal zu ihr hin und werde das sagen.

Wie ist das bei Euch?

LG

Susanne

1

hallo! Ich hatte auch ne Aufbissschiene und meine saß fest, aber nicht so fest, dass ich mehrere Anläufe zum Raussnehmen brauchte. Die kann sicherlich nochmal nachgeschliffen werden, also auf jeden fall nochmal abklären lassen!!!!

3

Vielen lieben Dank.

Ich war heute nochmal dort und die Ärztin hat noch mal nachgeschliffen, jetzt ist es besser.

2

Hallo,

meine erste Aufbießschiene saß auch immer sehr fest. Versuch am besten mal so die Schiene rauszubekommen. Öffne den Mund und geh mit den beiden Zeigefingern nach hinten an die Backenzähne und löse die Schiene dort hinten zuerst (also quasi hinter den Backenzähnen die Schiene runterziehen), dann dürfte es vorne von ganz alleine gehen.
Beim ziehen den Mund wieder leicht schließen.
Wenn es so immer noch nicht klappt, auf jeden Fall das Problem bei deinem Zahnarzt ansprechen.

LG

Top Diskussionen anzeigen