keine Kondition mehr

Hallo,

voriges Jahr im August hab ich mein Kind bekommen(KS).
Eigentlich hat sich alles super eingespielt. Nur fällt mir auf, dass ich irgendwie gar keine Kondition mehr habe. Ich hab den kleinen, mach den Haushalt und geh jeden Tag mit ihm raus. Schlaf stimmt, Essen stimmt.
Bin schon verzweifelt. Heute z.b. gut es war schwül, da komm ich aus der Puste und laufe wie ne 80jährige neben meinem Freund her.
Kann sich Kondition so abbauen? Muss ich nebenbei noch sporteln? Dachte eigentlich das spazierengehen auch Sport ist.

Hat jemand Tipps für mich?

LG Lintu

Hallo,
ging mir genauso!
habe dann mit Sport angefangen und nun ist alles wie vorher ;-)
Ne Schwangerschaft verändert den Körper schon.

LG

hallo

mir geht es so seit 2006...

erst dachte ich geht wieder vorbei, aber leider wird das absolut nicht besser.

da muss wohl auch ein fitnessstudio her.

lg

hi, naja - sparzieren gehen ist zwar bewegung aber kein sport.

du kannst ja am anfang mit deinem kind und dem kinderwagen eine runde walken. wenn du ein wenig kondition aufgebaut hast, kannst du mit intervall anfangen. zb. 2 min joggen, 2 min walken usw. das ganze ca. 30 minuten. die jogging-intervalle immer wieder aufstocken bis du 45 minuten durchläufst. das reicht für den anfang und wenn du 2-3 mal die woche trainierst - hast du in ein paar wochen eine gute grundkondition.

das ist zumindest ein sport, den du mit kind gut machen kannst.

google mal focus lauftraining. diesen intervallplan habe ich für mich übernommen. ich laufe nun 2x die woche ca. 45 min bis 1 stunde und gehe 2x die woche am abend ins studio.

viel spaß!

Top Diskussionen anzeigen