Nerv eingeklemmt, ich geh an die Decke vor Schmerzen.

Ich hab mir wohl gestern Nacht beim strecken einen Nerv eingeklemmt..... ich bin echt nicht wehleidig, aber das sind schmerzen die mir die Tränen in die Augen treiben. An schlafen ist nicht zu denken, rumdrehen schon garnicht.. aufstehen?? Haha, wie denn?


Ich hab nun erstmal 4 Schmerztabletten genommen, damit ich irgendwie den Tag rumbekomme...


Wie lang dauert das? Zum Arzt kann ich nicht (hab mom keine Krankenkassenkarte, so nehmen die mich nicht dran)


LG

dann werd ich das mit der tür mal verscuhen ;-)

Ich bewege mich ja, bin ja den ganzen Vormittag arbeiten. sobald ich mal kurz sitze wirds selbst mit Schmerzmitteln brenzlig.


Ich hatte das vor kurzem schon mal, aber sooo heftig noch nicht#schwitz

Rufe doch mal bei einem Physiotherapeuten vor Ort an. Manchmal sind die so lieb und "renken" ein. Auch kurzfristig.

Gute Besserung und bewegen, bewegen, bewegen - und evtl in die heiße Wanne!

LG
sunny

Top Diskussionen anzeigen