Zementfüllung im Backenzahn

Hallo ,,


ich habe vor einem Jahr beim Zahnarzt einen kaputten Backenzahn behandeln lassen...

Er war schon sehr mir Karies beschädigt der Nerv aber noch in ordnung...

Er hat den Zahn aufgebohrt und Karies entfernt , so das praktisch nur das Gerüst über blieb ...

Er hat mir eine provisorische Zement Füllung gemacht...

könnt ihr mir sagen wie lange ich die noch drinn lassen kann?

vielen dank

blume

1

muss noch dazu schreiben das auf den Zahn eine krone drauf muss

2

Bin,bin Zahnarzthelferin.
Solange der Zahn keine Probleme macht und die Füllung noch dicht ist, spricht erstmal nix dagegen,diese Aufbaufüllung noch so zu belassen.
Allerdings ist die Gefahr natürlich gegeben, das dir der Zahn abbricht und wenn du Pech hast, so tief, das er evtl nicht mehr mit einer Krone abgedichtet werden kann. Das würde dann bedeuten, das er entfernt werden muss.
Besteht also schon ein Risiko, wenn du noch wartest, kann aber auch sein, das diese Füllung noch weitere 1-2 Jahre hält.

Hoffe, ich konnte dir etwas helfen?
Liebe Grüße

3

Danke für deine Antwort,

Mein richtiger Backenzahn wurde mir bis aufs Gerüst aufgebohrt und entfernt .

Also der rest vom Zahn ist Zehment also auch nach unten auf die Kaufläche ....

DIe Zahnarzthelferin meinte das könnte jetzt mal ein halbes Jahr bis zu einem Jahr drin bleiben ...bis man eine Krone macht.

Hab Angst vorm Zahnarzt und gehe nur hin wenns unbediengt sein muss...

Habe keine beschwerden mit dem Zahn ausser ab und an mal ein leichtes ziehen

Top Diskussionen anzeigen