Wieviel muss ein Frauenkörper aushalten??*Jammerposting*

Hi Mädels,
ich muss mal grad was loswerden:

In der SS:
-Dauerübelkeit
-Pilzinfektionen
-Blasenentzündungen
-Hämorriden
-Inkontinenz
-Sodbrennen ohne Ende
-Schlaflosigkeit
-Erkältungen
-Monster-Herpes

Geburt:
-Einleitung nach 14Tagen Übertragung
-PDA
-Riesen Dammschnitt
-Saugglocke
-Not OP

Nun:
-Hautausschlag
-Kreislaufprobleme wegen hohem Blutverlust
-Augenränder
-Noch mehr Hämorriden
-Krampfaderansätze
-Milchstau
-Brustentzündungen
-Rückenschmerzen
-Stilldemenz

und jetzt auch noch: MEGA HAARAUSFALL!!!!
(Ich kann mir im minutentakt die Haare vom Pulli puhlen!)
#zitter

Was denn bitte noch??

Krieg ich bei den obengenannten Sachen eigentlich eine Kur??

Muss wohl mal bei meiner KK fragen.....

Lg und danke fürs Zuhören!

Ich weiß:
Schlimmer geht immer, aber ich mag nicht mehr#schmoll
Meine Maus entschädigt mich zwar für alles, aber ich will nun nicht auch noch mit ner Glatze rumlaufen...
#heul

1

Stell deine Ernährung um und gehe zu einem guten Heilpraktiker.

Dein Immunsystem ist außer Rand und Band und dafür gibt es einen Grund.

lg

2

;-) Lass Dich trösten, es wird alles wieder gut. Die Geburtsnummer ist bei uns etwas anders gelaufen, aber der Rest passt schon. Und ich hab auch wieder Haare. Die kamen nach dem Stillen wieder. Alles wird gut :-)

3

zur SS und Geburt.... ich hatte genau das gleiche!

ebenfalls 16!! tage über ET, nur mit dem unterschied das bei mir keine Saugglocke zum einsatz kam sondern eine Zange.

ich konnte ein halbes jahr nicht mehr sitzen (nur mit schwimmring drunter) geschweige denn lange laufen oder sonst irgendwas.
ich dachte das wird nie besser.

wegen dem haarausfall jetzt, damit würde ich zum arzt gehen damit du "präperate" bekommst die dein immunsystem wieder stabilisieren.

ich denke die letzten monate haben dir zugesetzt und nun brauch dein körper etwas "hilfe" um wieder in gang zu kommen.

4

Hallo Ihr Lieben,
danke für Eure lieben Antworten!#blume

Ja ihr habt alle 3 recht, es war zuviel, mein Immunsystem spinnt und sie werden wohl irgendwann wieder sprießen!:-)

Ich schicke Euch viele liebe Grüße und wünsche Euch ganz ganz viel Gesundheit!

Meike mit Amelie

5

Huhu,
kaum zu glauben das man sich sowas sogar mehrfach antut was;-)
Ich hatte nach dem 1. Kind auch gesagt nochmal? Nie wieder! Aber jetzt habe ich doch 2 Kids und die Beschwerden sind glücklicherweise irgendwann verschwunden und mir geht es wieder blendend:-D

LG und Gute Besserung,
Nicole

Top Diskussionen anzeigen