gerstenkorn!?

guten morgen

ich habe seit 3 tagen eine rote angeschwollene stelle innen am auge.
es wird immer dicker und tut langsam ganz schön weh =/
meint ihr es könnte so ein gerstenkorn oder sowas sein?
und wenn ja, was kann ich denn da machen!?
und wie lange dauert sowas in der regel?

helft mir mal bitte, es ist wirklich unangenehm.

lg sarah

1

hallo!

du willst nicht zum arzt?

wenn ich ein gerstenkorn hatte, nahm ich globuli. die nennen sich das homöopathische messer (myristica sebifera)

damit wird es erst kurz schlimmer d.h. es geht auf und verschwindet!!!

lg und gute besserung,
sonja

übrigends, infrarot ist auch super!

2

damit sollte man wirklich zum arzt???

ich renn nicht so schnell zum arzt und dachte eigentlich nicht das es nötig ist =/

kann ich mir die globuli auch holen wenn ich mir nichtmal sicher bin ob es wirklich ein gerstenkorn ist!?(hatte sowas vorher noch nie) eigentlich nicht, oder?

lg und danke schonmal

5

also wenn du nicht weisst was es ist, dann würde ich an deiner stelle schon zum arzt.
die globulis helfen nur, wenn es auch wirklich trifft.

wie fühlt es sich denn an? drückt es? oder sticht es? ein pochen? oder gerötet, geschwollen, heiss?

weitere Kommentare laden
3

Du könntest auch mal zur Kosmetikerin gehen und Fragen, die kennen sich ja mit Gerstenkörnern aus. Ob sie es dir behandelt ist eine andere Sache wegen der Augennähe.

4

dank dir.

geht sowas denn nicht von weg?

lg

12

Ich kannte eine, die hatte immer ein riesiges Gerstenkorn auf dem Augenlid (wirklich sehr groß, das hast du schon auf eine Entfernung gesehen). Wenn ich eins entdecke lasse ich es immer gleich wegmachen. Ok mein Mutter ist Kosmetikerin, das geht dann mal auf die Schnelle.

13

HI!
Hatte auch schon mehrmals Gerstenkörner! Da gibt es eine rezeptfreie supergute Augensalbe von Novartis- ich glaube sie heisst Noviform. Sie ist echt super!

LG Luna

Top Diskussionen anzeigen