Dauerblutung nach Pillenanfang?

Ich hab vor 2 wochen mit der pille angefangen, nach 4 jahren pause.
blöderweise habe ich immer noch ne blutung :-( sonst waren es immer so 4 tage jetzt sind es schon 12 #schock
an was kann das liegen? pille zu schwach? zu stark?
überlege schon ob ich die pille wieder absetze.
arzttermin habe ich erst ende nächster woche #schmoll

1

Hallo,

soweit ich weiß, kann das zu Beginn der Pilleneinnahme passieren. Dauerblutungen oder Zwischenblutungen sind da wohl normal. Wenn du allerdings länger als 2 Wochen lang normal stark blutest, solltest du zum Arzt gehen, damit sich der Blutverlust nicht negativ auswirkt.

Normalerweise reguliert sich sowas aber nach den ersten 3 Einnahmemonaten.

Gruß
MOP

2

Nimmst du ein reines Gestagenprodukt? Dann kann das gut sein und noch eine Weile so weitergehen! Ansonsten frag lieber bei deinem Gynäkologen nach.

LG
similia

Top Diskussionen anzeigen