Hals/Nacken verrenkt, kaum beweglich, was hilft?

Guten Morgen ...

Hab mich glaube grad irgendwie voll ungünstig bewegt, als ich meinen Sohn auf den Boden gelegt habe und schwupp ... starke Schmerzen im Hals-Nacken-Bereich. Würde mal sagen von der Hälfte des Halses abwärts bis knapp oberhalb der Schulterblätter.

Es tut in alle Richtungen weh, wenn ich mich bewege, am meisten, wenn ich den Kopf versuche auf die Brust zu legen, was nicht klappt, weil es zu doll weh tut.

Früher hat man da ne halskrause rangemacht, aber ich weiß, dass man davon abgekommen ist. Nur, was hilft jetzt? Wärmen?

Hab jetzt echt auch nicht den Nerv, mich in die Notambulanz zu setzen. So schlimm finde ich es jetzt auch nicht, aber ich hab hier zuhause noch echt viel zu tun, weil wir Mittwoch umziehen und will nur vermeiden, dass ich nen Fehler mache und dann ausfalle.

Jemand Erfahrungen?

LG Mandy und #danke

1

Schmerztablette und ABC-Pflaster/Kirschkernkissen/Wärmflasche

2

hi,

ibuprofen hilft ganz gut.
die schmerzen gehen weg und somit kommst du nicht in eine fehlhaltung, die die schmerzen noch verstärken.

lg

sabrina mit nika marie und helena sophie *02.10.2008

www.nikaundhelena.unsernachwuchs.de

3

Hallo,
hatte gerade erst gestern einen steifen Hals ... Was gut hilft ist feuchte Wärme. Ein Geschirrtuch mit warmen Wasser nass machen, auswringen, um den Hals wickeln, ein Handtuch drumherum und dann mit einer Wärmflasche im Nacken bzw. an der schmerzenden Stelle hinlegen. Falls du noch etwas zum einreiben da hast (Frannzbranntwein, Arnika o.ä.) vorher drauf machen. Ich habe das ne Stunde oder eineinhalb gemacht, danach abtrocknen und dick mit nem Schal einwickeln, dann kannst du weiteräumen. Meinem Hals geht es heute prima, dabei hatte ich sogar richtig Nervenschmerzen gestern.

Gute Besserung,
Susi

4

Ui, das hatte ich neulich auch. Absolut schlimm. Konnte meinen Kopf nicht mehr drehen. Was mir half war ein Wärmekissen. Verbesserte di Beweglichkeit und den Schmerz. Paracetamol oder Ibuprofen auch sehr gut. Dauert ca. 3-4 Tage, dann ist es wieder ok....

Alles Gute ;-)

5

Noch eins: würde mir eher Voltaren holen statt Paracetamol oder Ibuprofen. Das ist auch entzündungshemmend.

6

Genau, Voltaren als Tabletten. Hat mir bei mir auch super geholfen!! Außer du bist schwanger, dann Paracetamol.

LG

Top Diskussionen anzeigen