bitte um rat. hpv virus!!!

hallo!
ich war anfang des jahres bei meinem fa zur vorsorge und wollte mal abklären ob bei mir alles ok ist, weil wir ein zweites kind planen. heute bekomme ich einen anruf vom fa das ich einen hpv virus habe. ich soll mich nicht beunruhigen aber in drei monaten nochmal zur kontrolle kommen. ich hatte vor einigen jahren feigwarzen, damals wurde mir gesagt das dies ein virus ist, der jahre in einem schlummern kann. stimmt das denn??? und wie viele jahre kann der in einem schlummer??? das interessier mich am meisten. ich hatte vor meinem mann eine lange beziehung und habe lange zeit später erfahren das er mich mit mindestens fünf anderen frauen betrogen hat. mich würde einfach interessiern wie lange man träger von diesem virus sein kann ohne das er ausbricht. ich bin echt fertig deswegen. ich weiss das mann trotzdem ss werden kann aber das ich so nen blöden virus in mir habe, ist doch sehr unangenehm für mich und für meinen mann. der denkt sich ja auch jetzt weiss gott was.
sorry für das viele #bla#bla#bla
bitte um antwort
#danke dora

1

Hallo,

es ist ja nicht nur der Virus der da ist sondern die dadurch höhere Gefahr an Gebärmutterhalskrebs zu erkranken.
Welcher Virus-Typ wurde den diagnostiziert???
Das Problem liegt darin das der Virus nicht behandelt werden kann. Entweder Dein Immunsystem wird damit fertig und er ist irgendwann weg oder Du hast noch ne ganze Weile damit zu tun. Leider ist es so das selbst wenn der Abstrich auf HPV negativ ist irgendwann, immer noch Viren vorhanden sein können die darauf warten Überhand zu bekommen. Wie lange die Viren in Deinem Körper bleiben kann Dir niemand sagen.
Feigwarzen entstehen aus dem HP-Virus.

Das alles ist wohl ein "Geschenk" das Dein voriger Partner durch seine Seitensprünge gemacht hat.

Du solltest regelmäßig zum Krebsabstrich gehen, am besten alle 6 Monate damit Dein FA genau im Blick hat ob sich etwas verändert.

LG

2

danke für deine antwort!
lg dora

3

ach ja , denn virus typ hat er mir gesagt , aber durch die ganze aufregung habe ich es vergessen.

4

den Virus kannst du wegbekommen,indem du dein Immunsystem auf Trab bringst! 90% des Immnunsystems funktionieren über den Darm. Google darüber mal. Ich hatte den Virus auch, auch die beiden highrisk-viren....hatte ne Koni mit Pap4a....zum glück hab ich ihn weg,jedoch leider nicht direkt nach der Koni.Habe meinen Darm saniert und mein Immunsystem aufgepäppelt. Das war das beste was ich tun konnte.
SS werden solltest du an sich erst wenn du wieder gesund bist. Ist einfach besser. Ich hatte durch die schlechten Pap-werte auch eine Weile Verbot zum ss werden....das hat mich ziemlich belastet,aber es war lange unklar ob ich nochmal unters Messer muss.
Aber den Virus kriegst du wenn du es angehst relativ schnell in griff.Mach dich einfach schlau,im Internet und vielleicht hast du nen Heilpraktiker oder guten Arzt mit Aufgeschlossenheit zur Homöopathie.
Alles Gute!!!!

Top Diskussionen anzeigen