Blöde Frage: zu welchem Arzt mit Nagelpilz??

Hallo,

Frage steht ja schon oben.
Reicht es, wenn ich da zum Hausarzt gehe oder soll ich mir gleich eine Überweisung geben lassen - nur wohin? Hautarzt?
Hab den Nagelpilz schon gut 8 Monate - wollte ihn nur in der SS nicht behandeln lassen, da man da ja eh so gut wie nix nehmen darf.
Und hoffe nun, dass ich ihn zumindest in der Stillzeit endlich behandeln lassen kann.

LG,
Wiebke

1

Also zuerstmal hätte ich das nie solange vor mich her geschoben, umso schwerer wird es wohl ihn los zu werden.

Ich würde zum Hautarzt gehen.

2

Hallo,

bei mir wars ein Hautarzt. Man muss ja auch nicht zwingend was nehmen, meinen Nagelpilz bin ich durch feilen und lackieren losgeworden.

Gruß Lucccy

3

Ich habe mich an die Anleitung hiervon --> https://amzn.to/2LrcXQu gehalten und siehe da...Es hilft! Der Pilz verschwindet immer mehr. Einmal pro Woche aufgetragen und es funktioniert. Der Sommer kann kommen.#cool

Top Diskussionen anzeigen