Zeh gebrochen?

Huhu,
das ist jetzt vllt. eine etwas doofe Frage aber da ich noch nie irgendwas gebrochen hatte muss ich sie jetzt doch stellen.
Schusselig wie ich bin bin ich grade barfuss ziemlich heftig gegen ein Holzbrett gerannt mit dem Zeh.
Es ist der "Ringzeh" - na der neben dem kleinen halt. Wenn ich die anderen Zehen bewege bewegt er sich mit und es tut dabei nicht weh aber er wirkt ein wenig "geknickter" als sonst und man merkt an dem Knick aussen so ein kleines Hubbelchen. Woran würd ich denn merken dass er gebrochen ist? Und (noch so eine blöde Frage) zu welchem Arzt geht man denn dann, sollte er gebrochen sein?
Vllt. könnt ihr mir da ja helfen ;-)

LG
Jenny

1

Wenn er gebrochen wäre, würdest du dich nicht fragen, ob er gebrochen ist. Das würdest du spüre---- ganz sicher.

Warum er "geknickter" aussieht, weiß ich allerdings nicht.

Schöenen Tag Julia

2

Das ist nicht gesagt.
Gibt genügend Menschen die schonmal einen Zeh gebrochen hatten ohne es zu merken.

3

Hallo,

du solltest entweder zum Chirurgen oder Orthopäde. Nur durch einem Röntgenbild kann mann fest stellen, ob er gebrochen ist oder ob die Sehne durch ist. Sowas kann passieren, mann nennt das Hausfrauenunfall. Du bekommst keine Schiene aber deine Zehen werden mit einem Tapeverband bandagiert...ist eine kleine Sache. Am besten weite Schuhe mitnehmen.....

Keiner kann von außen sagen, ob der Zeh gebrochen ist. Das geht nicht. Denn viele haben nicht mal schmerzen, es macht kaum den Anschein und doch ist er gebrochen. Der einzige der einen geschulten Blick hätte, ist der Arzt...aber auch nur weil er jahrelange Erfahrung hatte. Ich habe Brüche gesehen, das wurde mir anders....

Also ab zum Arzt.

LG R.

4

hallo!
also ich hab mir schon seeeehr oft den zeh oder fuß gebrochen.
wenn er gebrochen sein sollte, sind es eigentlich andere schmerzen als bei ner prellung. der zeh pocht viel länger, wird blau, schwillt an.
ich hab bei mir immer festgestellt, dass ich nach nem bruch seehr müde wurde und es war mir sooo schlecht.

nimm kein schmerzmittel, das blutverdünner beinhaltet (aspirin) sonst wird der bluterguss noch schlimmer!!

wenn du unsicher bist, geh lieber zum arzt!

lg
sonja

Top Diskussionen anzeigen