L-Thyroxin und Phyto-L zusammen nehmen ????

Hallo,
ich bin grade etwas verunsichert. Bei mir wurde eine Schilddrüsen-Unterfunktion diagnostiziert. Ich habe heute angefangen, 1/4 Tablette L-Thyroxin zu nehmen. Ich soll langsam bis zu einer ganzen Tablette steigern. Dann nochmal zum Bluttest.
Ich hab die ganze Zeit Phyto-L genommen, 2x50 Tropfen am Tag.
Beide Medis wirken ja auf die Hypophyse...
Weiß jemand, ob ich beide Medis überhaupt zusammen nehmen kann ????

LG Katja

1

Hallo, ist Phyto - L was für den Zyklus oder hab ich da falsch gegoogelt?
Ich nehm auch Thyroxin für die SD und nebenbei andere Hom. Medis, mein FA hat nix dagegen und er sagt es beeinträchtigt die Wirkunkg nicht. :-)

2

Hallo,
ja, Phyto-L ist ein Möchspfeffer-Präparat mit noch anderen hom. Mitteln, die auf Leber und Nieren begünstigend einwirken.
Ich war nur etwas verunsichert, weil beide Medis auf die Hypophyse gehen.
Ich werde es mal zusammen probieren und wenn es mir nicht gut dabei geht, lasse ich das Phyto-L weg :-)
#danke für Deine Antwort.

LG Katja

Top Diskussionen anzeigen