grün-gelber ausfluss aus penis (fast 3 j.)?!?! HILFE!!!

hallo!

bitte nicht böse sein, hab auch im kleinkindforum geschrieben!

mein kleiner (im nov. 3 jahre) ist eigentlich schon trocken. nur nachts und zum mittagschlaf trägt er eine windel.

letzte woche freitag waren wir auf dem weg in den urlaub. unterwegs musste er und zur sicherheit hatte er ne windel um. in der windel war dann ein gelblich-grüner fleck (ca 1x1cm groß).

ich muss dazu sagen, dass er seine vorhaut noch nicht zurück bekommt. beim urinieren bläht sie sich auf, behindert aber das urinieren nicht. er hat auch keine schmerzen. aber waschen kann man da nicht.

heute morgen das gleiche (aber seit letzter woche die ganzen tage nichts). die windel war vollgepullert und er hatte einen großen gelblich-grünen fleck in der windel, ca 2x2cm groß.

es riecht aber nach nichts.

was ist das nur? ich hab angst das es was bakterielles ist. aber dann hätte er es doch öfter und nicht nur 1x die woche.

er meinte vorhin auch "pullermann aua" aber als ich ihn anfasste und drückte sagte er nix.

eine vorhautbeschneidung möchte ich jetzt KEINESFALLS. hab viel darüber gelesen, da mein bruder und mein papa dies auch durchhaben.

werd zum arzt gehen, wenn es nochmal auftritt!

wär dankbar, wenn jemand was wüsste!

lg
lena

1

Hallo!
Das könnte eine Vorhautentzündung sein. Ich würde vorsichthalber mit ihm in die Kinderklinik fahren. Meistens wird das mit einer antibiotischen Salbe behandelt. Ein Vorhautbeschneidung nimmt man eigentlich erst vor, wenn es 2x zu einer Vorhautentzündung gekommen ist, da die Gefahr besteht, dass das zarte Gewebe am Penis vernarbt.


LG

2

Hallo,
würde damit auch dringend mal zum Kinderarzt gehen! Wenn du sagst das die Vorhaut auch noch so stark verklebt ist müsste ja auch langsam mal was getan werden gerade wenn sie schon aufbläht beim urinieren! Unseren Sohn haben wir aus genau diesem Grund mit etwas über 2 Jahren beschneiden lassen und es niemals bereut! Wovor hast du da Angst? es ging wirklich alles problemlos und ist auch viel hygienischer!
LG,
Nicole

3

Bei dem Ausfluss würde ich sofort zum KiA gehen..

Bei meinen Zwillingen wurde im alter von 1,5 jahren die Vorhaut unter Vollnarkose geweitet.
Eine Beschneidung ist nicht immer nötig,aber fragen würde ich auf jeden fall
LG kati

Top Diskussionen anzeigen