Morgen Koloskopie - Ich hab solche Angst!!

Hallo zusammen!!
Ich muss morgen zur Koloskopie. Und ich hab solche Angst, dass das weh tut. Ich habe jetzt schon Hunger und darf bis morgen nach der Untersuchung nichts mehr essen. Ich könnt heulen. Zwei Flaschen von diesem FLEET habe ich hier- ich hab noch niemals Abführmittel genommen. Das tut bestimmt auch unheimlich weh. #heul #schock Mann ich bin jetzt schon total fertig... #schock #heul :-( #schwitz

Kann mich jemand beruhigen??

#danke

1

Hallo,

morgen wirst Du was zur Beruhigung bekommen. Von der Spiegelung wirst Du nicht viel mitbekommen. Trink das Zeug, das tut nicht weh denn Du wirst keine Krämpfe oder ähnliches bekommen. Du musst einfach nur zur Toilette ;-) Mein Vater hatte zig mal ne Spiegelung und er fand es nie schlimm. Gut es ist unangenehm aber eher die Tatsache das man dort mit nem nacktem Po liegt.

Versuch Dich zu beruhigen #liebdrueck


liebe Grüße
Janine

2

Hallo,

du mußt das Zeug trinken, so wie es dir gesagt worden ist. Dann solltest du nicht mehr weit von der Toilette sein..nimm dir was zu lesen mit. Es kann lange dauern...es wie Durchfall. Der Darm muß ja leer sein, sonst können sie nichts sehen und erschwert das alles.

Wenn du trinken darfst, dann mach das auch. Die Untersuchung ist nicht schlimm...du bekommst was zu Beruhrigung und bist eher so im Dämmerschlaf. Mal ehrlich, hattest du schon mal Analsex...das nichts anderes. Nur es ist dünner und mann merkt weniger als beim Analsex. So für deine Vorstellung. Eine Koloskopie ist ein Tabuthema...darüber spricht mann ungern. Zieh es durch am Ende wirst du erleichtert sein. Versprochen!

Ich habe es zweimal durch gemacht und die Untersuchung halb so schlimm als die Zeit auf dem Klo...hast du eine fette Creme. Könnte sein das du sie brauchst. Es ist halt wie ein schlimmer Durchfall...und auf dem Klo sitzt du ja alleine. Somit ist es nicht peinlich.

Du wirst das morgen überstehen und dannach lachst du darüber. Das du Angst hattest, davor brauchst du wirklich keine Angst haben. Ein Zahn ziehen zu lassen ist schlimmer.

Gute Besserung

LG Anne

3

Hallo!

Weh tut es nicht, nur das Zeug schmeckt unschön...
Stell dir noch was anderes zu trinken hin, süßen Tee o.ä.
Ich hab nach jedem Schluck Abführmittel noch einen Schluck was anderes Trinken müssen. Denn lecker ist was anderes.
Das andere dürfte kein Problem sein. Das schaffst du schon!

LG Shalina

4

Hallo!

Da ich seit ca. 4 Jahren an Colitis Ulcerosa leide (kronisch entzündliche Darmkrankheit) kann ich hier aus reichlich Erfahrung sprechen - so ca. 8 Spiegelungen.

Also, dieses Abführzeug zu trinken is wirklich super eklig, aber bei meiner 1. Darmspiegelung wars einigermaßen ok inzwischen könnt ich mich auf der Stelle übergeben, wenn ich nur dran denke (ich hoffe du hast ne Lösung mit ein wenig Vanillegeschmack und nicht die pure Salzlösung). Die Sprizte tut überhaupt nicht weh, muss aber dir sagen, dass ich bei fast jeder Spiegelung was mitgekriegt habe, allerdings nicht durch Schmerzen im Afterbereich sondern im Oberbauch, da sie bei mir sehr weit hoch sind und mein Darm zu dem Zeitpunkt auch immer entzunden war.

Du wirst wahrscheinlich danach Bauchschmerzen haben, aufgrund der Luft die mitreingekommen ist, geht aber ganz leicht durch pupsen ;-) wieder weg.

Das Schönste ist, wenn du danach total zugedröhnt nach Hause darfst und dann die nächsten paar Stunden schläfst. Achja und die Fressorgie danach ist auch nicht schlecht...

Wünsch dir noch viel Kraft für heute beim Hungern

Ganz liebe Grüße und viel Glück

Kerstin

5

ich leide mit dir!
habe morgen um 8:30h das selbe vor mir. das ekelige salzige abführzeug hab ich heut schon hinter mir. hatte immer angst es kommt eher oben als unten wieder raus. von wegen orange-passionsfrucht-geschmack. hat nur danach gerochen, geschmeckt hats wie schleimiges salzwasser *bäh*
hunger hab ich auch! und angst ebenso, bin froh wenns vorbei ist, hatte heut nacht schon alpträume und bin gespannt ob ich kommende nacht überhaupt schlafen kann.

6

und hast dus schon überstanden?

ich fands ziemlich unangenehm, mein darm macht am anfang ein paar ungewöhnliche biegungen, von daher kam der doc da schlecht durch, das hat ganz schön gedrückt.
naja nun hab ich als vorerstdiagnose ne chron. darmentzündung. werden noch paar sachen abgeklärt, aber spricht vieles dafür, das bedeudet dann sicher das ich das noch öfter über mich ergehen lassen muss *örgs*

Top Diskussionen anzeigen