Klossgefühl im Hals, ist das auch Sodbrennen???

Huhu!

Hab jetzt wahrscheinlich ne blöde Frage aber trotzdem stelle ich sie mal ;-)

Ich habe seit 2 Tagen so ein Klossgefühl im Hals und ich kann es auch nicht "wegschlucken".... versteht ihr, was ich meine?

Unter Sodbrennen habe ich bisher immer Versanden, dass die Magensäure eben aufsteigt aber kann dieses Kloßgefühl auch was mit Sodbrennen zu tu haben??

Wenn ich schlucke, dann fühlt es sich erst so an, als könne ich ihn runterschlucken aber dann ist er wieder da, also geht nicht wirklich weg!

Mh.... sehr merkwürdig und eben auch nervig, deswegen würde ich gerne wissen, wie ich das "bekämpfen" könnte.

Hat jemand Tip´s?

Wäre sehr lieb, danke!

lg
xladyx

1

Hallo xladyx,

ich würde mal die Schilddrüse untersuchen lassen.

Alles Gute
Inga

2

Klingt nach Globus-Syndrom.

3

Klingt für mich nach nem Schilddrüsenproblem unbedingt vom arzt abklären lassen.

lg
Sandra die das problem lange hatte

4

Hallo

Ja das kann auch vom Sodbrennen sein, dass hab ich nämlich seit der ersten Schwangerschaft, da merke ich auch keine Magensäure aufsteigen und es brennt auch nicht, es drückt im Hals und fühlt sich an , als wäre ein riesen Schleim-Klumpen drin,am besten merkst du das wenn du was mit kohlensäure trinkst, da brennt der ganze Schlund und die Speiseröhre brennt dann, musst du hartes Brot (Toast) essen, dann geht der Druck für eine Weile weg.
Mit der Schilddrüse hab ich auch was, bin aber sehr gut eingestellt.
Nimm vor jedem Schlafengehen einen Magensäureblocker (magaldrat, riopan, maaloxan usw., wenns geht, die flüssige Form, die ist besser) dann ist es in 2 Tagen besser.

viele Grüsse
shirleyphoebe

5

hallo,

kann auch psychisch bedingt sein..

lass es schnell abklären

6

Hi,
Problem kenne ich sehr gut !
Es kann an der Schilddrüse liegen, das kann man aber schnell mit einen Ultraschall und Bluttest feststellen ob da alles oki ist.
Aber es kann auch seelisch sein wenn man unter Stress oder so steht.

Am besten mal zum Doc gehen und es abklären lassen, denn dieser Kloss kann echt unangehnem und nervig sein.

Wünsche Dir alle Gute

LG Nicola


7

Definitiv "Schildrüse", bin schon zwei mal operiert worden, wegen kalter Knoten , nicht schlimm, aber an deiner Stelle würde ich das mal beim HNO-Arzt abchecken lassen, weil dieses Klossgefühl hatte ich auch jedes mal, als würde was im Hals stecken, waren aber immer die Knoten die gewachsen sind.
Bei mir wurde alles entfernt ich muß halt jeden früh bis ans Lebensende eine Tablette einnehmen und das wars.

Gehs einfach abklären.

#blume#liebdrueck
Mona

Top Diskussionen anzeigen