Was soll ich tun? Tablettenangst.

Hallo
Ich hab da mal ne Frage. Mein Kiefer ist leicht vereitert und er ist entzündet. Ich hab von Zahnarzt Antiiotika bekommen und zwar Clinda-saar 600mg. Heute Morgen wollte ich die nehmen aber ich bekomme sie einfach nicht runter. (ich hasse Tabletten) Hab dann probiert zu kauen aber pfui waren die eklig.(alles wieder raus gekommen). Im Internet steht über die Tabletten fast nur negatives von Leuten die sie genommen haben. Was kann ich jetzt bloß tun? Der Arzt meinte es ist wichtig Antibiotka zu nehmen sonst wird es ein Problem:-(. Gibt es vieleicht eine Alternative z.b. Saft?
Menno wiso bekomm ich die nicht runter#schmoll.
Habt ihr einen Tipp???
Danke schonmal im vorraus für eure Antworten
Lg Andrea

1

Am besten rufst du den Arzt an und fragst danach, natürlich ist heute Mittwoch :-(

Kann man die teilen, dann durchschneiden und einzelnd nehmen

2

huhu andrea

ich hatte vor nen monat clina-saar 600mg genommen wegen entzuendung ueber der zahnwurzel...ich kann sagen das die tabletten super geholfen haben...

achso der geschmack im mund ist ekelhaft,auch wenn man sie im ganzen runterschluckt...

lg nicole

3

Hallo Andrea,

ich habe die Tabl. auch vor zwei monaten wegen einer Entzündung im Kiefer genommen. Ich bin was Tabl. angeht extrem empfindlich. Ausser das die schmecken wie Katzenpipi riecht (ich hoffe jemand versteht was ich meine ;-) ) Es ist mir nichts passiert und Dr. Google ist eh ein ganz schlechter Ratgeber was Krankheiten oder Nebenwirkungen angeht.

Ich wünsche Dir gute Besserung und nun schluck die Biester endlich ;-)


liebe Grüße
Janine

4

Hallo,
dass du die Tabs nimmst ist wirklich wichtig! Versuch doch mal sie ganz klein zu machen, also mit einem Teelöffel zu zermörsern, und dann in Saft oder andere Flüssigkeit aufzulösen, (nicht Milch) dann bekommst du sie auch runter!

Gruß Coco

Top Diskussionen anzeigen