TRANXILIUM Tabs(!!), warum lässt die Wirkung nach???

Einen lieben guten Abend zusammen!!!


wer kennt sich hier mit Tranxilium Tabs aus? In der Pachungsbeilage steht bei Anwendungsgebiert:
Bei: Akuten und chronischen Angst-, Spannungs- und Erregungszuständen Schlafstörungen Zur Medikation vor Operationen. Ansonsten habe ich noch das gefunden:
Längere Anwendung besonders höherer Dosen kann zu Abhängigkeit führen. Nach längerer Einnahme wird empfohlen, die Dosierung des Mittels schrittweise zu reduzieren, um das Auftreten von Entzugsbeschwerden zu verhindern.
Ich nehme das jetzt seit 6 Wochen jeden Abend vor dem schlafen gehen eine ein. Jetzt ist mein Probleme die Wirkung lässt nach, ich habe das Gefühl ich kann nicht mehr durchschlafen (konnte immer nicht durch schlafen, schon seit 3 Jahren nicht mehr, die letzten 6 Wochen schlief ich wie ein Stein). Ich wollte mal hören ob sich jemand auskennt ob es nicht ein stärkeres Schlafmittel gibt. Bei mir schlagen leichte erst gar nicht an. Ebenso brauche ich nicht Imbprofen und Paracetamol bei Schmerzen nehmen, weil die nicht wirken, da nehmen ich Tilidin und/oder Valeron. Kann mir da jemand weiter helfen? Danke für die Antworten und eine schönes Wochenende noch.


LG Avril

1

Du bist bereits abhängig. Wenn du dermaßen starke Medikamente wie Tilidin brauchst, hoffe ich stark, dass du im Allgemeinen in ärztlicher Behandlung bist. Dann solltest du deinen Arzt fragen.

2

Uppss... habe vergessen zu schreiben das die letzte Nacht, die erste richtige Nacht war, in der ich trotz dem Medi nicht richtig einschlafen konnte.

-----------------------------------------------------------------------------

So, schaue mir jetzt DSDS an, ich antworte immer dann den den Werbepausen.
Heute sind je Fady "Your Song" von Elton John. Ich finde das Lied absolut geil und ich hoffe das er es echt super sind. Mein Idol ist ehr Fady, der ist einfach mein Typ, tolle Augen (braun), schwarze Haare, einfach klasse Typ.... Oppps jetzt komme ich ins schwärmen #hicks#hicks#hicks, aber er hat ja ‘She’s like the Wind’ von Patrick Swayze total geil gesungen, das ist mega geil, seit dem liebe ich das Lied auch. Ansonsten gefällt mir noch Thomas Godoj, der hat "Chasing Cars" echt super gut gesungen.
Aber meine Nr. 1 ist Fady!!!! ;-):-p#huepf#huepf
So schaue später wieder vorbei...
Muss weiter DSDS verfolgen.

3

Hey ist ja der Hammer. Du bist gerade mal 23...In einem Jahr kommt dann Morphium und Durogesic dran, weil Dir gar ncihts mehr hilft. Valium gibt es auch noch!!!! Im übrigen hilft zum einschlafen auch ein Glas Wein....Oder bei Dir braucht es vielleicht ne Flasche ( sorry für den Kommentar). Ich finde es einfach nur sehr sehr stark was Du für Zeug nimmst.Meiner Meinung nach bist Du schon abhängig, wenn Dir jetzt nichtmal mehr diese eine Tablette hilft. Ich würde an Deiner Stelle dringend mal zum Hausarzt gehen und das abklären!!!
ANDREA

4

Puhh, das sind harte Worte, aber ich sehe das etwas anders...
Die Schmerzmittel sind so hoch, weil ich von den Ärzten
"verpuscht" wurde und mir immer mehr und mehr und immer härtere Sachen gegeben worden sind.
Ich hab auch ne chronische Krankheit, von daher brauch ich die. Schlaftabletten nehme ich (bin zur Zeit Teilstationär in einer Klinik wegen Bulimie) habe gleichzeitig noch ein
Trauma bzw mehrere die alle teilweise nach und nach hoch kommen und ich der maßen Nachts Alpträume habe und ich einfach ohne nicht mehr zu recht komme. Ich bin froh das mir das Zeug einigermaßen Hilft überhaupt in die Therapie zu gehen, sonst wenn du die Nacht nicht geschlafen hast,
echt, sorry du drehst ab, du denkst du wirst wahnsinnig.
Und das Medi hilft mir halt. Ich denke ich bin noch nicht abhängig, aber vielleicht grade so an der Grenze, ich weiss es nicht.. Ich weiss einfach nur das mich die Alpträume total fertig machen (hängt alles mit meiner Kindheit und meiner Vergangenheit mit meinen "Eltern" zusammen), aber ohne das, puhhh ist halt schon heftig. Kann einfach nicht mehr....#heul#heul#heul Mein erster richtiger Schritt ist was gegen die blöde Bulimie zu unternehmen, denn die beherrscht mich momentan total #heul Habe dadurch auch schon kleinere Folgeschäden. Die Bulimie habe ich jetzt seit 7 Jahren und ich will aus diesen scheiß Teufelskreis raus kommen... Aber wie gesagt ohne den Schlaftabletten schaff ich es nicht jeden früh aufzustehen und in die Klinik zu gehen...

5

ABer Du bist doch noch soooo jung!!!! Und schau mal, okay, Benuron hilft mir auch nicht. Aber Ibuprofen ist echt ein geniales Schmerzmittel...Wie willst Du denn von den Tabletten wieder runterkommen????? Eine Abhängigkeit ist so schnell da und das kann doch nicht Dein Lebensziel sein. Hast Du keinen Mann oder Kinder, die Dich stützen können?Weiß auch nicht ehrlich ob eine Therapie hilft, alles komplett zu verarbeiten und ich weiß sehr wohl wie schlimm Alpträume sein können. Ist ne blöde Situation bei Dir. Tut mir leid...
ANDREA

weitere Kommentare laden
8

ich würde an deiner stelle zum psychologen gehen. vielleicht kann der die ursache klären. den gedanken an ein zweites kind würde ich vorerst abhaken. überdenke mal deinen medikamentenkonsum, der ist nicht normal.#augen

Top Diskussionen anzeigen