Ständig zu hoher Puls. Was kann die Ursache sein???

Hallo,

ich hatte das auch viele Jahre lang, mein Puls war einfach so ohne daß ich mich angestengt habe 120.
Nach der SS wie weggeblasen, jetzt ist er konstant seit 9 Jahren bei 60-80.

Meine Tante hat das auch. SIe war beim Internist, und hat Medikamente dagegen bekommen, weil der Puls eben nicht dauerhaft erhöht sein soll.

lg

Hallo Melody,

ich hatte das auch. Mein Mann ist Internist - er hat mich einfach zum Sport "genötigt" - und siehe da, ich wiege immer noch viel zu viel, der Ruhepuls wird aber stetig weniger. Also: Sport!

Andrea

Du rätst zum Sport, ohne zu wissen, ob sie nicht vielleicht einen gefährlichen Herzfehler hat?

Stimmt. Ihr könnte beim Joggen auch ein Lkw die Vorfahrt nehmen...

Natürlich soll sie sich checken lassen, aber das wird sie ja wohl selber wissen... ich erzählte nur von meiner Erfahrung.

Andrea

Hallo Andrea,

danke für deine Antwort. Ich werde demnächst wieder mit dem Joggen anfangen. Ich war immer viel joggen früher, im Moment bin ich alleinerziehend und daher habe ich meistens keinen Babysitter für meine Kids...Aber ich würde sehr gerne wieder Sport treiben. Ich bin allerdings nicht dick, wiege 50 kg.

lg von Melody

ob der automatisch mitgemacht wird, kann ich dir nicht sagen, aber bei mir wurde die SD unterfunktion auch so nebenbei entdeckt *grübel*

also lt. der packungsbeilage des formigran könnte es dadurch kommen...aber abklären lassen würde ich es schon!

lg glu

Top Diskussionen anzeigen