Blutstau in Gebärmutter - wer hatte das mal? Was hilft?

Hallöchen!

Ich war heute beim Fa weil meine Regel das letzte Mal sehr gering ausfiel. Am Ultraschall hat er dann gesehen dass da etwas Blut gestaut ist. Ich soll nun meine Pille 3 Monate ohne Pause durchnehmen, dann Pause machen und dann macht er wieder einen Us. Notfalls müsste man eine Ausschabung machen:-(. (Bis jetzt ist es aber nicht nötig sagt er). Hatte das von euch auch mal jemand? Hat sich das dann von selber wieder gelöst? Kann man noch irgendwas tun um das zu lösen, z. B. während der Regel irgendwas bestimmtes nehmen oder so was etwas bewirken könnte???

Für nen Tipp wäre ich sehr dankbar!#danke

#blumedie Mareike

Hallo
Also ich hatte blutstau nach der etbindung und habe dann eine spritze bekommen in den popo was auch geholfen hatte.

frag doch mal nach so ner spritze ???

lg sabrina

Top Diskussionen anzeigen