Kosten für eine Impfung - Privatleistung ????

Es gibt eine Gebührenordnung für Ärzte, an die MÜSSEN sich alle halten! Aus dem Gedächtnis ist für eine Injektion etwa 7 € als Satz enthalten, bei Privatpatienten 3,5facher Satz, also 24,50 €.

LG Andrea

Stimmt. Vllt. hat die Kinderärztin noch eine Impfberatung als Privatleistung abgerechnet?

Top Diskussionen anzeigen