Clubs


Endo op nötig?

yoshi0204 29.12.19, 22:48
Ist es zwingend notwendig die Herde entfernen zu lassen oder besteht auch ein klein wenig die Chance,ohne die Operation schwanger zu werden?
lisa0890 29.12.19, 23:14
Das kann man pauschal leider nicht sagen. Das ist sehr unterschiedlich. Viele Frauen können trotz vorhandener Herde schwanger werden, bei einigen klappt es erst nach Entfernung, bei manchen leider auch nach Entfernung nicht.
luthien86 30.12.19, 08:34
Hattest du schon eine OP? Oder woher weißt du, dass du Herde hast?

Ich denke, viele haben Endometriose, wissen es gar nicht und werden trotzdem schwanger.

Bei anderen klappt es nur nach Entfernung.

Ich bin trotz OP erst mittels IVF schwanger geworden (und das hat nicht lange gehalten).

Kann man schlecht vorher sagen. Kommt auch darauf an, wo die Herde sitzen.
yoshi0204 30.12.19, 11:23
@lisa0890 okay,Dankeschön :)
yoshi0204 30.12.19, 11:26
@luthien86 ja ich hatte schon mehrere Bauchspiegelungen und die Diagnose seit 2014. Jahre versucht ein Kind zu bekommen und durch eine komplette Entfernung hat es dann 2017 auch geklappt. Ich habe schon ein Wunder zuhause ???? allerdings möchten wir jetzt ein zweites Kind,sind seit einem halben Jahr am tüffteln aber naja... jetzt bin ich am überlegen halt alles wieder einmal weg machen zu lassen,wenn es keine andere Option gibt.
liesel0206 30.12.19, 12:03
Hallo.
Mein Arzt sagte mir mal, dass es manchmal gar nicht so gut ist wenn man saniert. Jede Op bringt ja dann wieder Narben mit sich. Und Vernarbungen können ja manchmal, kommt drauf an wo sie sind, auch eine SS ungünstig beeinflussen.
Schwieriges Thema.
Wenn es so gar nicht klappen will, kann man natürlich noch eine Sanierung machen lassen.