Clubs


Obst roh oder gedünstet?

mondscheinsonate77 08.01.15, 09:08
Hallo,

Ich wollte hier mal fragen, wie ihr das Obst für selbstgemachte Getreide-Obst-Breie zubereitet? Verwendet ihr dabei das Obst roh, z.B. Geriebenen Apfel oder zerdrückte/pürierte Banane oder dünstet/ kocht ihr das Obst vorher?

Welche Obstsorten verwendet ihr jetzt im Winter? Ich habe nämlich überlegt, Tiefkühlobst wie Himbeeren oder Blaubeeren mal auszuprobieren, die würde ich aber schon aufkochen...

Habt ihr ein paar Tipps oder Erfahrungsberichte für mich? Ich würde mich sehr freuen!

Liebe Grüße

Katja
lea345 23.05.17, 23:49
Hi, bin auch Anfänger auf diesem Gebiet. Banane habe ich bisher immer zerdrückt (oder direkt am Stück gegeben), bei Apfel habe ich es mal so und mal so probiert. Ich weiß nicht, ob es an der Sorte oder der Zubereitung lag, aber gegart hat es mir bisher besser gefallen. Zum einen ließ sich die Schale roh nicht gut pürieren und zum anderen ist der Apfel braun geworden.

Für wie viele Tage bereitet ihr den GOB vor? Für den selben und den nächsten Tag war bisher unproblematisch. Milchbrei mache ich immer frisch.

PS: meine Maus ist 8 Monate alt.